Höhensicherung

  • MAGIC 15M (L-0200-15)

    16.26 Preis ohne MwSt.
    Das patentierte Auffanggerät MAGic ist ein sehr leichtes, mitlaufendes Auffanggerät aus Stahl und Aluminium an beweglicher Führung. Die Energieabsorption erfolgt durch das Gleiten auf einem Kernmantelseil. Sobald das MAGic kippt, umschließen die Bremsbacken das Seil und das MAGic hält den gesicherten Höhenarbeiter in extrem kurzer Reaktionszeit ohne unangenehme Aufreißgeräusche. Das mindert im ersten Moment erheblich den Fallschock. Der Arbeiter fühlt sich sicher. - Norm: EN 353-2:2002 - Durchmesser: 12 mm - Handwäsche: 40 °C - Max. Lebensdauer: 4-6 Jahre - Max. Personenzahl: 1 - Max. zulässiges Gewicht: 100 kg - Temperaturbereich von: -35 °C - Temperaturbereich bis: 45 °C - Tragmittel: Kernmantelseil 12mm - Karabiner am Gerät: STAK - Karabiner am Seil: STAK - Material Seil: Polyamid Andere Längen auf Anfrage!
  • Milan 2.0 Power (A-029)

    1,200.00 Preis ohne MwSt.

    MILAN 2.0 POWER ist DIE Spezialversion des MILAN 2.0 HUB. Es bietet mit dem RESCUE DEVICE DRIVER (RDD) eine Option zur schnellen und sicheren Rettung über lange Distanzen nach oben. Darüber hinaus gibt es alle manuellen Optionen zur Rettung und Evakuierung. · mit RDD elektrisch zu betreibendes Rettungshubgerät · ermöglicht kraftsparendes Aufseilen, < 2 min für 10 m · maximales Hubgewicht von 280 kg im Notfall Mit speziellen SEAL PACs kann eine verlängerte Lebensdauer von bis zu 15 Jahren gewährleistet werden, die sogar einmalig auf 30 Jahre verdoppelt werden kann. Hinweis: Bei Arbeiten in der Höhe ist ein geeignetes Rettungskonzept basierend auf einer Risikobewertung unerlässlich. MILAN bietet eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten für unterschiedliche Rettungsszenarien. Zur Beherrschung dieser Techniken ist eine sorgfältige Ausbildung der Anwender durch einen SKYLOTEC-zertifizierten und speziell am Gerät ausgebildeten Instrukteur erforderlich. - Internat. Norm: ANSI Z359.4:2013, MEETS CSA Z259.2.3-1B:2012 -Norm: DIN EN 1496-A:2017, DIN EN 341-1A:2011 -Abseilgeschwindigkeit: 0,90 m/s -Abseilhöhe: 500,00 m -E-Class-Nummer: 40-02-01-06 -Max. Lebensdauer: 20 Jahre -Max. Personenzahl: 2 -Zulässiges Gewicht: 260 KG -Temperaturbereich: 60 °C - -35 °C -Tragmittel: KM9 -Anwendungsbereich: Energie- / Freileitungsbau / Telekommunikation, Feuerwehr / Rettung / Spezialeinsatzkräfte, Stahlbau, Windenergie / Offshore Industrie -Zolltarifnummer: 84251900 -Gewicht: 4,81 kg -Karabiner Anschlagpunktseite: KOBRA TW -Material: Aluminium, Stahl, Polyamid

Nach oben